Hallo Kendoka,

Leider muß am Samstag 06.04.2019 das Training ausfallen. Beide Trainer sind in Sachen Kendo unterwegs.

>

> Dann kommen die Osterferien (15.04. bis 27.04.2019). Das nächste Samstagstraining ist am 04.05.2019.

> Das nächste Training nach den Ferien ist Dienstag 30.04.2019.

>

> Viele Grüße

> Ludger

 

 

 

Am Sonntag, dem 02.12.2018 fand in Lich das Jährliche Advents Turnier statt.
Nadine konnte sich in der Kategorie 6-3 Kyu den 3 Platz erkämpfen.

Eine tolle Leistung zu der wir dir ganz herzlich gratulieren.
 

 

 

Zu dem größten Kyu Turnier in NRW entsendete Opladen dieses Jahr 3 Kämpfer und drei
Kampfrichter. Dieses Jahr ca 65 Starter in verschieden Gruppen aufgeteilt.

Johanna startete in der Frauengruppe und konnte ihrem Pool gewinnen, musste sich dann aber leider in den KO Runden geschlagen geben

Gian Luca musste bei den Männern in der Gruppe B starten da die Jugendgruppe nur bis 14J
ging. Dennoch konnte er den 1 Platz belegen.
Gratulation von uns, eine Großartige Leistung.

Christian musste sich nur Gian Luca im Halbfinale geschlagen geben.
Auch hier eine Großartige Leistung von ihm und für sein Schönes Kendo hat er auch den Kampfgeist-preis erhalten.
PSX_20181119_192929

Grupe B 3-4 Kyu
Gian Luca Platz 1
Christian  Platz 3 und Kampfgeistpreis

Gratulation an Euch dreien und weiter so.

 

Am Samstag den 07.07 haben Vincent und Gian Luca in Düsseldorf erfolgreich ihre Prüfung bestanden.

Vincent hat nun den 5 Kyu
Gian Luca den 3 Kyu.

Wir Gratulieren Euch beide und weiter so.

 

Auf dem  Sakura Cup hat Mathias den 3 Platz in der Dan Kategorie belegt.

Wir Gratulieren dir ganz Herzlich für diesen tollen Erfolg.

 

 

Auf dem diesjährigen Deutschen Jugencup hat Johan in seiner Kategorie 7-10 Jährige Suburi den 2Platz belegt. Wir Gratulieren Dir für diese Grossartige Leistung und weiter so.

 

 

 

11. Kinder- und Jugendlehrgang

Am 17. & 18.02.2018 fand der 11. Kinder- und Jugendlehrgang unter der Leitung von Kosaki Sensei, 7. Dan Renshi statt.

Teilnehmen konnten alle Kinder ab 6 Jahren mit und ohne Rüstung. Dieses Jahr hat der Lehrgang  mit über 80 Teilnehmern den Rekordwert vom letzten Jahr übertroffen, ein Zeichen dafür, wie beliebt Kosaki Sensei bei den Kindern und Jugendlichen ist.
Durch seine besondere Art hat er es wieder geschafft, alle Kinder und (junggebliebene Trainer :)   ) mitzunehmen und den Lehrgang so zu gestalten, dass alle mit einem Lächeln durchgehalten haben.

Für diesen Tollen Lehrgang möchten wir uns bei ihm bedanken und hoffen bald wieder an einen seiner Lehrgange Teilnehmen zu können.

 

Am Sonntag fand dann auch wieder eine Prüfung statt, die von Thomas Plau, 2.Dan  abgenommen wurde.
Alle Prüflinge haben bestanden, herzlichen Glückwunsch!

Aus Opladen haben bestanden:
zum 6 Kyu
- Rene
- Vincent
- Johann

Zum 4 Kyu
- Joshua

Zum 3 Kyu
-
Johanna
-
Nils

Gratulation an alle Prüflinge und bitte weiter so!

Auch ein riesen Lob an den Spicher Verein als Ausrichter, die uns super verpflegt und umsorgt haben. Ohne die vielen Helfer im Hintergrund wäre ein Lehrgang dieser Größenordnung sicher nicht möglich.

Vielen Lieben Dank an Euch dafür!

 

Datenschutzerklärung